Menu
Menü
X

Willkommen in unserer Kirchengemeinde!

Wir laden jeden Sonntag um 9.30 Uhr zum Gottesdienst ein. 

Während der Corona-Pandemie haben Abstand halten und sich gegenseitig schützen oberste Priorität. In der Kirche sind 49 Plätze unter Wahrung des Abstands markiert. Personen eines Hausstands können zusammensitzen. Es gilt das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung. Leider muss derzeit auf Gemeindegesang verzichtet werden. Wer Symptome wie Husten oder Schnupfen spürt, möge zu Hause bleiben und die Gottesdienste im Fernsehen oder sublan.tv/ mitfeiern.

Beim Einhalten aller Schutzmaßnahmen steht nicht die Sorge vor Ansteckung im Vordergrund, sondern die stärkende geistliche Kraft des Gottesdienstes, denn „Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit“ (2. Timotheus 1,7)

Aktueller Wochenplan

Sonntag, 13.6.21
9.30 Uhr Gottesdienst, Pfarrer Karl Endemann, Orgel: Annegret Sternagel
16.30 Uhr Beginn der öffentlichen Prüfung der bei der Kirchenvorstandswahl eingesandten Briefwahl, Ev. Gemeindezentrum.
18 Uhr Ende der Briefwahl und Beginn der öffentlichen Auszählung der Stimmen bei der Kirchenvorstandswahl. Die Öffentlichkeit darf teilnehmen, zur Wahrung der Corona-Schutzbestimmungen ist eine Anmeldung erforderlich: Tel.: 7727.

Dienstag, 15.6.21
16 Uhr Konfirmandenstunde, Ev. Gemeindezentrum

Mittwoch, 16.6.21
9 Uhr Gebetskreis mit Constanze Paige, Ev. Kirche

Freitag, 18.6.21
9 Uhr Gebetskreis mit Constanze Paige, Ev. Kirche

Sonntag, 20.6.21
9.30 Uhr Gottesdienst mit Prädikantin Ingeborg Zorn-Ilka, Orgel: Sabine Weber

Staatl. anerkannte Erzieher*in gesucht

Wir suchen für unsere Kita "Regenbogenland" dringend eine/n staatl. anerkannte/n Erzieher*in. Hier geht's zur Stellenausschreibung.

Kirchenvorstandswahl am 13. Juni

Alle sechs Jahre wählen die Kirchengemeinden der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) ihre Vorstände. Am 13. Juni 2021 ist es wieder so weit.

Der Kirchenvorstand entscheidet, in welche Richtung sich die Gemeinde entwickelt. Er trägt die Verantwortung für das zur Verfügung stehende Geld, die Gebäude, für Mitarbeitende und für zahlreiche Veranstaltungen der Gemeinde.

16 Gemeindemitglieder kandidieren für diese Aufgabe. Das macht Mut! Gemeinsam und mit der Unterstützung aller Gemeindemitglieder werden wir es schaffen, unser Gemeindeleben nach dem Corona-Stillstand wieder zu beleben, damit unser Glaube und tätige Nächstenliebe in Flörsheim erkennbar bleiben. 

Jedes wahlberechtigte Gemeindemitglied ab 14 Jahren erhält unaufgefordert die Briefwahlunterlagen ins Haus geschickt. Die ausgefüllten Wahlunterlagen werden per Post oder persönlich in den Briefkasten am Gemeindezentrum zurückgesandt. 

In den KV werden 12 Personen gewählt. Sie haben also bis zu 12 Stimmen. Bitte zeigen Sie durch Ihre Wahlbeteiligung, dass Sie diese Arbeit unterstützen, auch wenn Sie nicht alle Kandidierenden kennen. Dafür danken wir von Herzen!

 

Am Wahltag (13. Juni) beginnt um 18 Uhr im Ev. Gemeindezentrum, Erzbergerstr. 13a die öffentliche Stimmenauszählung. HIER ein Muster unseres Stimmzettels.

Informationen zur Corona-Pandemie

Die aktuellen Zahlen der im Main-Taunus-Kreis und speziell in Flörsheim am Coronavirus infizierten oder verstorbenen Menschen werden auf der Homepage des MTK HIER veröffentlicht und die des Landes Hessen HIER.

Möge Gott uns schützend vor Ansteckung und Krankheit bewahren!

Ev. Kirchengemeinde Flörsheim
Ev. Kirche mit Pfarrhaus und Gemeindezentrum
top